direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Alle

<< previous [1]
next >> [32]

2011

Barjenbruch, M. (2011). Reale Eigenschaften des häuslichen Abwassers - Ergebnisse einer französischen Untersuchung [36].


Barjenbruch, M., Exner, E. (2011). Verminderung des Phosphoreintrages aus Kläranlagen – Das neue DWA A 202 [37].


Barjenbruch, M. (2011). “The german system of Nachbarschaften“ - 45 years of regional co-operation [38].


Barjenbruch, M. (2011). Möglichkeiten der weitergehenden Abwasserreinigung - Anforderungen, technische Lösungen, Kosten [39].


Gantner, K., Barjenbruch, M. (2011). Advanced CSO Treatment [40]. TU Delft.


Gantner, K. (2011). Weitergehende Mischwasserreinigung im urbanen Raum [41].


Barjenbruch, M. (2011). Fremdwassereintrag und Exfiltrationen aus Kanalisationssystemen [42].


Gantner; K., Barjenbruch, M. (2011). Innovative Technologien zur weitergehenden Mischwasserbehandlung [43].


Barjenbruch, M. (2011). Kleinkläranlagen im Vergleich [44].


Barjenbruch, M. (2011). Biogasgewinnung und Gasverwertung [45].


Barjenbruch, M. (2011). Biogasgewinnung und Gasverwertung [46].


Barjenbruch, M. (2011). Generacao e Aproveitamento do biogas nas ETEs - Ejemplos de Alemanha [47].


Barjenbruch, M. (2011). Einsatz aerober Biofilmverfahren in der Industrie - Leistungsgrenzen und Beispiele [48].


Berbig, C., Barjenbruch, M. (2011). Erste Ergebnisse einer neuartigen Entwässerungstechnik [49].


Barjenbruch, M., Rettig, S. (2011). Vermeidung von Geruch und Korrosion in Abwassersystemen [50].


<< previous [51]
next >> [82]

Kontakt

Fachgebiet Siedlungswasserwirtschaft
Institute für Bauingenieurwesen
Faculty VI Planen Bauen Umwelt
sec. TIB1 - B16 (Mo. - Do.)
Gebäude 25
Room Sekretariat Zi. 209
Gustav-Meyer-Allee 25
13355 Berlin
030-314-72247
e-mail query [83]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

Copyright TU Berlin 2008