direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Alle

<< zurück [1]

2015

Barjenbruch, M., Geyer P. (2015). Kosten der weitergehenden kommunalen Abwasserbehandlung [35]. Immobilien- und Bauwirtschaft aktuell - Entwicklungen und Tendenzen. Springer Verlag.


Rühmland, S., Wick, A., Ternes, T.A., Barjenbruch, M. (2015). Fate of pharmaceuticals in a subsurface flow constructed wetland and two ponds [36]. Ecological Engineering, 125–139.


2016

(2016). ZINGSTER reloaded: The future of a prefabricated housing estate in Berlin : an interdisciplinary research project [37]. Universitätsverlag der TU Berlin.


Wriege-Bechtold, A. (2016). Dezentrales Wassermanagement im urbanen Raum [38].


Wriege-Bechtold, A. (2016). Zingster reloaded – The future of a prefabricated housing estate in Berlin – Urban Water Management: Designing Future Cities – Alumni Seminar in China [39].


Wriege-Bechtold, A. and Abate, M. (2016). Water: Sustainable Urban Water Management [40]. ZINGSTER reloaded. Universitätsverlag der TU Berlin, 47–84.


Barjenbruch, M., Heinzmann, B., Kober, P., Post, M., Remy, C., Rouault, P., Sommer, H., Sonnenberg, H., Weiß, B. (2016). Dezentrale Reinigung von Straßenabflüssen - Projekt im Berliner Umweltentlastungsprogramm UEPII/2, Abschlussbericht [41].


2017

Wriege-Bechtold, A. (2017). Stadterneuerung durch Nachverdichtung am Beispiel Plattenbausiedlung in Berlin (Siedlungswasserwirtschaftliche Aspekte): Chin.-dt. Erfahrungsaustausch "Aufbau von städtischen Einzugsgebieten und Stadterneuerung" [42].


Wriege-Bechtold, A. (2017). Zur Zukunft einer Plattenbausiedlung in Berlin - Zingster reloaded (siedlungswasserwirtschaftli-che Aspekte): Chin.-dt. Erfahrungsaustausch glqqSammlung, Behandlung und Nutzung von Regen- und Abwasser in urbanen Räumengrqq [43].


<< zurück [44]

Kontakt

Fachgebiet Siedlungswasserwirtschaft
Institut für Bauingenieurwesen
Fakultät VI Planen Bauen Umwelt
Sekr. TIB1 - B16 (Mo. - Do.)
Gebäude 25
Raum Sekretariat Zi. 209
Gustav-Meyer-Allee 25
13355 Berlin
030-314-72247
E-Mail-Anfrage [75]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008