direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Prof. Dr.-Ing. Matthias Barjenbruch

Vorträge

B

Barjenbruch, M.: Energy potentials in wastewater treatment plants; Seminar „Energy-Wastewater Nexus: Potentials for Energy Optimization in Wastewater Treatment Plants”, Amman, Jordanien, 02.12.2015.


Barjenbruch, M.: Möglichkeiten der Phosphorelimination; DWA Nord-Ost Vortrag bei den DWA Nord-Ost-Kläranlagennachbarschaften, Schwaan, 20.05.2008.


Barjenbruch, M.: Wastewater treatment situation in Germany; Seminar „Energy-Wastewater Nexus: Potentials for Energy Optimization in Wastewater Treatment Plants”, Amman, Jordanien, 02.12.2015.


Barjenbruch, M.: Vorstellung der Projektziele des COMPAS-Projektes; BDZ BDZ-Herstellertreffen, Berlin-Wuhlheide, 27.05.2008.


Barjenbruch, M.: Decentralized Waste Water Treatment – Comparison of Technologies and Future Requirements; IFAT 2008 Conference on Advanced Concepts on Decentralized Water Supply and Wastewater Treatment, München, 07.05.2008.


Barjenbruch, M.: Urban Water Management; IFAT 2008 IFAT-Messe München, München, 06.05.2008.


Barjenbruch, M.: Dezentrale Abwasserreinigung - Leistung, Grenzen und Wartung; Sommerschule Prof. Tröger, Berlin, 29.04.2008.


Barjenbruch, M.: Vergleich von Methoden zur Fremdwasserbestimmung; Hach Lange HACH LANGE Praxis Seminar, Berlin, 17.04.2008.


Barjenbruch, M., Firk, W.: Möglichkeiten der Elimination von anthropogenen Spurenstoffen auf kommunalen Kläranlagen; DWA-Seminar Spurenstoffelimination auf Kläranlagen, Berlin, 17.11.2015.


Barjenbruch, M.: Vergleich von Methoden zur Fremdwasserbestimmung; Hach Lange HACH LANGE Praxis Seminar, Berlin, 17.04.2008.


Barjenbruch, M.: Zukunft der Klärschlammentsorgung; DWA-Nachbarschaftstag Große Kläranlagen Gruppe Nord, Brandenburg, 06.11.2014.


Barjenbruch, M.: Vermeidung von Geruch und Korrosion im Kanalnetz - Bestandsaufnahme und aktueller Forschungsbedarf; KWB KWB Wasserwerkstatt, Berlin, 01.04.2008.


Barjenbruch, M.: Klärschlammverwertung aus Sicht der Siedlungswasserwirtschaft; Symposium zur zukünftigen landwirtschaftlichen Verwertung von Klärschlamm in Sachsen Anhalt, Magdeburg, 27.03.2008.


Barjenbruch, M.: Entsorgung von Chemietoiletteninhalten; DWA Nord-Ost , Stralsund, 12.03.2008.


Barjenbruch, M.: Netzwerk zur Klärschlammverwertung DWA Nord-Ost; DWA –DVGW 7. TRINKWASSER-ABWASSER-TAG, Brehna, 29.10.2015.


Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe